FAMILIENSPAZIERGANG - CHAPELLE DE PITIE

  • Pédestre
Distance en Km : 2,5
Dénivelé en mètres : 113
loading
- ITINERAIRE_DEPART_ARRIVEE
- ITINERAIRE_POINT_INTERETS
Circuit n° 1
Circuit n° 2
Circuit n° 3

Präsentation

Rundgang der Chapelle de Pitié (Gemeinde Le Ménil).

Dauer: ca. 1 Stunde.

Schwierigkeit: leicht (Familienwanderung mit Kindern).

Länge: 2,5 Kilometer.

Höhenmeter: 113 Meter.

Markierung: blaue liegendes Kreuz, kurzer unmarkierter Teil.

Sehenswürdigkeiten: Kapelle Pitié, Kletterfelsen Beaudevé.

Start: Parkplatz des Sportplatzes (Chalet Tutur).

Anfahrt: Von Le Thillot aus folgen Sie der D486 in Richtung Le Ménil. In Ménil, nach der Kirche, fahren Sie 50 Meter weiter und biegen Sie beim Restaurant "Les Sapins" rechts ab. Folgen Sie der Richtung "Sportplatz" für ca. 2 Kilometer im Talboden, dann steigt die Straße nach links an und führt zu einem Parkplatz mit einem geschlossenen Chalet.

Streckenbeschreibung:

Unterhalb des Parkplatzes sehen Sie ein großes Schild "Gesundheitsweg" - Natur, die präsentiert
die 16 Apparate des Kurses und das Arboretum von Ménil. Nehmen Sie die Richtung des Fitnessparcours auf Ihrem direkt nach den blauen Liegendeskreuzmarkierungen. Gehen Sie durch die Workshops (Warm-up, Hindernisse 1 und 2), indem Sie folgen der Waldweg des Fitnessparcours.

Nach 200 Metern, bei Apparat 4, folgen Sie dem blauen Liegendeskreuz-Schild "geänderte Route" auf dem Weg, der nach links hinaufführt. Immer weiter auf dem Forstweg des Fitnessparcours, bei Werkstatt 6 gibt es eine große Kurve.

Nach 20 Metern kommt man in einer Kurve an einer Bank vorbei. Blick auf das Granges Thal
und der Kopf der Füchse. Von diesem Gipfel aus können Sie Gleitschirmflieger sehen ...

Vorbei am Gerät 7, gefolgt von einer großen Kurve und weiter auf dem Weg. Du kommst nach hinten
die Chapelle de Pitié. Drehen Sie sich um und Sie können die Aussicht auf Le Ménil und die Spitze des Berges bewundern die Rouauche von einem Pylon überragt, mit dem Kopf der Füchse auf der linken Seite. Die Kapelle ist geöffnet.

Wenden Sie ihm den Rücken zu und Sie haben einen emblematischen Ort des Ménil vor sich: das Tête des Champs.
Am Picknickplatz, um die Wanderung fortzusetzen, folgen Sie nicht dem Schild "Circuit", sondern gehen Sie in Richtung der kleine Wand gegenüber und folgen der blauen liegendes Kreuz Richtung "Klettern 5 Minuten".

Wenn Sie möchten, können Sie einen Rundgang zum Picknickplatz und seinen Skulpturen machen, von wo aus sich ein schöner Blick auf den Col du Ménil entfaltet. Verfolgen Sie Ihre Schritte bis zur Kreuzung und gehen Sie dann weiter zu Ihrer Linken die blaue liegendes Kreuz, die den Weg markiert, der 50 Meter ansteigt und Sie zum Kletterfelsen führt.

Um den Spaziergang fortzusetzen, folgen Sie noch 50 Meter der blauen liegendes Kreuz auf einem breiten Weg. Es ist möglich, den Picknickplatz wieder zu erreichen, indem Sie den kleinen Pfad links nehmen
(ziemlich gefährlicher steiniger Weg, sei vorsichtig ...).

Folgen Sie dem rechten Weg für 20 Meter und nehmen Sie dann sofort den rechten Weg, der nach unten führt (folgen Sie nicht der blauen liegendes Kreuz auf dem linken Weg). Der Weg mündet in eine Kreuzung mit einem Schotterweg und einem Waldweg.

Nehmen Sie den nicht markierten Feldweg, der nach unten führt, und nicht den Waldweg, der nach oben führt. Weitermachen mit diese unbefestigte Straße für 200 Meter und Sie finden sich wieder bei der Chapelle de Pitié.
Am Ortsschild "Chapelle de Pitié Alt: 697 Meter" setzen Sie Ihren Spaziergang fort, indem Sie
der zweite Teil des Fitnessparcours und des Arboretums. Gehen Sie in Richtung des "Circuit"-Schildes
auf der rechten Seite.

Nehmen Sie den absteigenden Weg, der Sie nach 50 Metern zur Werkstatt 8 führt.
Folgen Sie dem Fitnessparcours mit seinen Übungen sowie dem Arboretum über 700 Höhenmeter bergab.
Sie erreichen dann den Ausgangspunkt der Wanderung beim Parkplatz und Chalet Tutur.



Fotos

  • 745005099_4
Kontaktdaten des Besitzers
FAMILIENSPAZIERGANG - CHAPELLE DE PITIE
route des Granges
Parcours sportif
88160
LE MENIL
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.