GEMEINDE-CAMPINGPLATZ LE CLOS DE CHAUME

  • Chèques Vacances
  • 753000551_1
  • 753000551_3
  • 745000238_6
  • 745000238_8
  • 745000238_9
  • 745000238_10
753000551_1753000551_3745000238_6745000238_8745000238_9745000238_10

Präsentation

Der Campingplatz liegt an einem Gewässer, an dem das Angeln erlaubt ist. Ganz in der Nähe befindet sich ein Schwimmbad und ein Bouleplatz.

Unsere Stellplätze liegen im Halbschatten und sind durch Hecken voneinander abgetrennt. In der Nacht sind auf dem Campinggelände keine Fahrzeuge erlaubt, um die Camper während ihrer Nachtruhe nicht zu stören.

Eine Schranke, die Zugang zum Gelände gewährt, ist von 22.00 bis 8.00 Uhr morgens geschlossen.

Auf Anfrage wird Ihnen ein „Pass“ ausgestellt (gegen ein Pfand von 30 €).

Gästen stehen eine kostenlose Gefriertruhe, eine Waschmaschine und ein Trockner (mit Jetons) zur Verfügung.

Hunde mit einem Impfausweis sind erlaubt und WLAN ist auf dem ganzen Campingplatz verfügbar (der Code ist an der Rezeption erhältlich).

Alle Geschäfte (Ortsgeschäfte, Supermärkte usw.) sind weniger als einen Kilometer entfernt.

Der Campingplatz ist das ganze Jahr über geöffnet: vom 1. Januar bis zum 31. Dezember.

Einrichtungen und Dienstleistungen
  • Ausstattungen des Campingplatzes :
    • Im Halbschatten
  • Serviceleistungen des Campingplatzes :
    • Abstellplatz
    • Waschmaschine
    • Nachts geschlossenes Gebiet
    • Wäschetrockner
    • WLAN
FICHE_INFO_SIMPLE_LIBELLE_DESTINATION
CAMPING MUNICIPAL DU CLOS DE CHAUME
36 rue de la Chaume
88160
LE THILLOT
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 47.88870
Längengrad : 6.75641
Zusätzliche Lokalisierung
  • Höhe (in m) :
    • 500 m Höhe
  • Standort :
    • Auf dem Land
    • Am See oder am Wasser
Name, Anschrift und Telefonnummer
GEMEINDE-CAMPINGPLATZ LE CLOS DE CHAUME
36 rue de la Chaume
88160
LE THILLOT
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
:
:
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
  • Am Empfang gesprochene Sprachen :
    • Englisch