FAMILIENWEG - JUNGFRAUENKREIS

  • Pédestre
Distance en Km : 4
Dénivelé en mètres : 84
loading
- ITINERAIRE_DEPART_ARRIVEE
- ITINERAIRE_POINT_INTERETS
Circuit n° 1
Circuit n° 2
Circuit n° 3

Präsentation

Circuit de la Vierge (Gemeinde Le Thillot).

Dauer: ca. 1h30.

Schwierigkeit: leicht (Familienwanderung mit Kinder)

Länge: 4 Kilometer.

Höhenmeter: 84 Meter.

Beschilderung: gelbes Dreieck, Mountainbike-Strecke Nr. 14, nicht markierte Abschnitte.

Touristenattraktionen: das Hautes-Mynes-Museum, der Blick über das Tal von der Jungfrau der Befreiung.

Start: Parkplatz bei der Omnisporthalle (Maurice Schoenacker), neben dem Hautes-Mynes Museum.

Anfahrt: Vom Zentrum von Le Thillot aus folgen Sie der Richtung Lure. Das Hautes-Mynes Museum liegt 500 m weiter auf der rechten Seite.

Streckenbeschreibung:

Gehen Sie vom Parkplatz hinter dem Fremdenverkehrsamt und Museumsgebäude von Hautes Mynes zur Voie Verte. Fahren Sie weiter auf der Voie Verte neben der Fabrik, die Sie auf der linken Seite mit ihrem
großer Kamin. Wenn Sie die erste Schranke der Voie Verte erreichen, nehmen Sie die kleine Straße nach links und fahren etwa 300 Meter weiter, wo Sie zwischen den alten Arbeiterstädten vorbeikommen.

Am Ende der Straße passieren Sie die rote Schikane und nehmen den kleinen Pfad, der zu einer kleinen Brücke führt, die den Bach Vacceux überspannt. Kinder haben die Möglichkeit, kleine Fische zu beobachten ... Folgen Sie diesem Weg, der bis zu einer zweiten roten Schikane führt.

Gehen Sie 200 Meter geradeaus. Auf der rechten Seite sehen Sie ein Haus und gehen auf die Asphaltstraße.
Gehen Sie nach links und fahren Sie auf dieser Straße weiter.Nach 30 Metern biegen Sie rechts auf die Schotterstraße und folgen den gelben Dreiecksmarkierungen mit der Aufschrift "Le Pré Martin / Etang de la Peau". Machen Sie eine kurze Pause auf der Bank und entdecken Sie das Dorf Le Thillot vor Ihnen.

Folgen Sie diesem Weg für ca. 800 Meter. An der Kreuzung biegen Sie rechts ab und folgen der Beschilderung "Point de vue de la Vierge". Bei der Jungfrau angekommen, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf Le Thillot mit seiner Kirche über der Stadt, auf das Dorf Ramonchamp zu Ihrer Linken oder auf das Ménil-Tal gegenüber.

Gehen Sie Ihre Schritte für etwa 200 Meter zurück. An der ersten Kreuzung, am Ende des Abstiegs, nehmen Sie den kleinen Grasweg, der nach rechts hinunterführt. Folgen Sie diesem Weg am Waldrand, der Sie bringt
auf einem Bauernhof am Ende der Straße.

Wenn Sie die asphaltierte Straße erreichen, fahren Sie etwa 600 Meter bergab und biegen dann die erste Straße rechts ab. Folgen Sie den Mountainbike-Markierungen Nr. 14. Sie kommen zu einem Haus, das in einer Sackgasse mit einem Hühnerstall zu Ihrer Rechten liegt. Biegen Sie links ab und folgen Sie den Mountainbike-Markierungen Nr. 14 auf dem grasbewachsenen Weg.

Nehmen Sie die Asphaltstraße nach rechts bis zur Kreuzung, um auf die Voie Verte zu gelangen.
Nehmen Sie die Voie Verte nach rechts und fahren Sie etwa 200 Meter geradeaus, um die Wanderung zu beenden und den Ausgangspunkt zu finden.

Fotos

  • 745005008_4
Kontaktdaten des Besitzers
FAMILIENWEG - JUNGFRAUENKREIS
47 rue de la Gare
Musée des Hautes Mynes
88160
LE THILLOT
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.