FAMILIEN WANDERUNG : AUF DER DRUMONT ALM

  • Pédestre
Distance en Km : 1,4
Dénivelé en mètres : 40
loading
- ITINERAIRE_DEPART_ARRIVEE
- ITINERAIRE_POINT_INTERETS
Circuit n° 1
Circuit n° 2
Circuit n° 3

Präsentation

Ein schöner Spaziergang auf dem Drumont-Gipfel,  mit den Alpen im Hintergrund.

Anfahrt : Nehmen Sie ab dem Dorf Bussang die D89 und folgen Sie der Richtung "Le Drumont".

- Dauer: 50 Min. - Länge: 1,4 km - Höhenunterschied: +40 m - Start: Parkplatz des Bauerngasthofs Le Drumont (7, route du Drumont).

Passieren Sie die Parkschikane, links von der Ferme Auberge, und nehmen Sie den Weg, der nach rechts führt und direkt oberhalb des Bauernhofs vorbeiführt.

- Folgen Sie diesem Weg. Hören Sie den Kuhglocken zu... - Nehmen Sie an der Kreuzung den Weg, der links nach oben bis zur Orientierungstabelle führt. Bewundern Sie die Aussicht!

Mithilfe einer Orientierungstafel können Sie die Gipfel erkennen, die sich vor Ihnen ausbreiten. Vielleicht haben Sie das Glück, Gleitschirme abheben zu sehen...

- Gehen Sie vom Orientierungstisch aus durch die Wiesen auf der gegenüberliegenden Seite hinunter.

An der Kreuzung nehmen Sie den linken Weg, der Sie zum Gasthaus des Bauernhofs führt.

Vielleicht sehen Sie einen Esel oder Schweine im Stall.

Vorsicht, die Zufahrtsstraße zum Drumont ist im Winter gesperrt.

Informationsblatt „Balade famille 16“, kostenlos erhältlich in unseren Touristenbüros oder auch hier oben zum Herunterladen.

Die Gpx-Spur kann  hier oben heruntergeladen werden.

Auf der folgende Webseite finden Sie alle Familienwanderungen im Vogesenmassiv: https://www.massif-des-vosges.com/famille/balades-famille-massif-des-vosges.htm

Fotos

  • 745004912_4
  • 745004912_5
  • 745004912_9
  • 745004912_8
  • 745004912_6
745004912_4745004912_5745004912_9745004912_8745004912_6
Kontaktdaten des Besitzers
FAMILIEN WANDERUNG : AUF DER DRUMONT ALM
Le Drumont
88540
BUSSANG
mail / nachricht
FICHE_INFO_SIMPLE_ECRIRE_MESSAGE
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Wir empfehlen Ihnen ebenfalls